Preiswert - Solide - Erfahren Tag & Nacht erreichbar: 040 - 631 83 83

Kontakt aufnehmen

Seebestattung in Hamburg

Menschen, die im Leben stark mit dem Meer verbunden waren, äußern zu Lebzeiten oft den Wunsch, im Meer bestattet zu werden. Wichtig ist es, diesen Wunsch noch zu Lebzeiten festzuhalten. Das Bestattungsunternehmen Endler in Hamburg verfügt über jahrelange Erfahrung. Vor allem durch die Nähe zur Nordsee ist bei uns in Hamburg die Seebestattung sehr beliebt.

Was macht eine Seebestattung so besonders und was sollten Sie vorab darüber wissen? Auf unserer Webseite erhalten Sie einen kurzen Einblick. Für weitere Fragen und ein persönliches Beratungsgespräch wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Bestatter Christian Wulf in Hamburg-Barmbek. Er und sein Team zeichnen sich durch die individuelle Gestaltung von Bestattungen aus.

Die letzte Ruhe im Meer finden

Die Seebestattung wird von unserem Bestattungsunternehmen in allen Weltmeeren durchgeführt. Eine Feuerbestattung ist die Voraussetzung für die Seebestattung und wird von uns veranlasst. Die Asche des Verstorbenen wird in einer speziellen Seeurne beigesetzt. Die Seeurne wird bis auf den Meeresgrund sinken und sich innerhalb 36 Stunden komplett auflösen. Die Plätze, an denen Urnen dieser Art beigesetzt werden dürfen, sind von der Behörde vorgeschrieben. Nach der Beisetzung erhalten die Angehörigen eine Urkunde mit den Koordinaten der Beisetzungsstelle.

Seebestattung bei Endler Bestattungen GmbH